Unfall bei winterlichen Verhältnissen

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1506
Einsatzort Details

ST2035, Fahrtrichtung Augsburg -> Mühlhausen
Datum 27.11.2018
Alarmierungszeit 00:54 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Techn. Hilfeleistung -> THL2

Einsatzbericht

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Schon bei der Alarmierung wurde uns mitgeteilt, dass sich ein Fahrzeug überschlagen hat - jedoch keine Personen eingeklemmet sind. Nach kurzer Erkundung hatten wir die Einsatzstelle erreicht - der Fahrer wurde bereits durch die Besatzung des anwesendenden Rettungswagen behandelt. Über den Unfallhergang selbst kann seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Die FF Mühlhausen stellte bis zur Aufnahme des Unfallfahrzeuges durch den Abschleppdienst den Brandschutz sicher und führte Verkehrssicherungsmaßnahmen durch. Außerdem unterstützten wir bei der Verlastung des Transportgutes in - ein durch die betroffene Firma gestelltes - Ersatzfahrzeug. Gegen 2:50 Uhr konnten wir den Einsatz beenden. Die Kameraden sind bereits wenige Stunden wieder in den jeweiligen Betrieben zur Arbeit erschienen.

Mit uns im Einsatz waren der Rettungsdienst mit RTW und Notarzt, die Polizei, der zuständige KBM und ein Abschleppunternehmen.