Abgestürzte Flugzeuge (Übung)

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1127
Einsatzort Details

Flughafen Augsburg
Datum 08.09.2023
Alarmierungszeit 19:00 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Techn. Hilfeleistung -> THL VU Flugzeug

Einsatzbericht

Am Abend des 09. September wurden die Feuerwehren der Gemeinde Affing zur diesjährigen Übung im Rahmen der Brandschutzwoche alarmiert. Das Besondere daran war der Einsatzort: der Flughafen Augsburg. Angenommen wurden zwei abgestürzte Kleinflugzeuge.


Die weitere Übungsannahme war, dass die beiden Fluggeräte in Brand geraten waren und mehrere Personen bei diesem Unglück verletzt wurden. Die Aufgabe der Feuerwehr Mühlhausen bestand darin, die Brandbekämpfung am ersten Flugzeug vorzunehmen und die verletzten Personen zu betreuen und zu versorgen. Die anderen Feuerwehren der Gemeinde waren ebenfalls für die Brandbekämpfung des zweiten Flugzeugs sowie der Umgebung eingesetzt.
Außerdem wurde die Wasserversorgung durch die Entnahme von Wasser aus einem offenem Gewässer sichergestellt und die allgemeine Zusammenarbeit mit der Betriebsfeuerwehr des Flughafens Augsburg geübt.


Wir bedanken uns für die Möglichkeit zur Teilnahme und auch bei den Organisatoren für die Planung und Durchführung der Übung. Im Einsatz waren neben uns die Feuerwehren aus Affing, Gebenhofen, Anwalting, Aulzhausen und Haunswies sowie die Betriebsfeuerwehr des Flughafens Augsburg. Außerdem waren unser zuständiger Kreisbrandmeister und -inspektor anwesend, um die Übung zu beobachten.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder