Verkehrsunfall mit gemeldeter, eingeklemmter Person

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 307
Einsatzort Details

AIC 25, Verbindungsstraße Bergen Derching
Datum 30.11.2021
Alarmierungszeit 12:11 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Techn. Hilfeleistung -> THL3

Einsatzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen wurde heute Mittag um 12:11 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der AIC 25 zwischen Bergen und Derching gerufen. Es wurde eine eingeklemmte Person gemeldet, diese Information hat sich vor Ort glücklichweise nicht bestätigt. Alle Personen konnten eigenständig das verunfallte Fahrzeug verlassen und wurden sofort nach Eintreffen der Feuerwehr erstversorgt. Der PKW kam bei stürmischen Verhältnissen von der verschneiten Fahrbahn ab und landete im Graben. Die leicht verletzten Insassen wurden zur weiteren Betreuung dem Rettungsdienst übergeben.


Kurzzeitig gab es eine Vollsperrung der Straße die nach kurzer Zeit wieder aufgehoben werden konnte. Unterstützt wurde die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen von den Wehren aus Affing und Rehling. Außerden waren der zuständige Kreisbrandmeister und -inspektor, die Polizei und der Rettungsdienst an der Einsatzstelle.