Kokelendes Unterholz im Waldbereich

Brandeinsatz
Zugriffe 1492
Einsatzort Details

Waldgebiet Unterkreuthweg
Datum 17.08.2018
Alarmierungszeit 12:28 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Brandeinsatz -> B1

Einsatzbericht

Die Feuerwehr Mühlhausen wurde heute zusammen mit einem der Kreisbrandmeister in das Waldstück am Unterkreuthweg alarmiert. Gemeldet wurde eine unklare Rauchentwicklung im Freien.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte eine leichte Rauchentwicklung festgestellt werden. Vor Ort kokelte es im Unterholz auf einer Fläche von ungefähr 2m². Mittels Schnellangriff wurde das Feuer rasch gelöscht. Um mögliche, weitere Glutnester zu entdecken, wurde das Unterholz und der Erdbereich umgegraben. Fortwährend wurde der Löscherfolg mit der Wärmebildkamera kontrolliert – auch um weitere Glutstellen zu entdecken.

Glücklicherweise konnte der Brand in der Entstehungsphase entdeckt und abgelöscht werden. Aufgrund der trockenen Umgebung wäre eine Ausbreitung nicht ausgeschlossen gewesen.