Verkehrsunfall / PKW in Seitenlage

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 387
Einsatzort Details

Augsburger Straße, Mühlhausen
Datum 13.06.2021
Alarmierungszeit 23:02 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Techn. Hilfeleistung -> THL2

Einsatzbericht

Am späten Sonntagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Mühlhausen zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein auf der Verbindungsstraße zwischen Mühlhausen und Bergen fahrender PKW war in Fahrtrichtung Bergen unterwegs und verursachte dabei offenbar allein beteiligt einen Unfall. Bei Eintreffen der Feuerwehr war das Fahrzeug in Seitenlage. Durch die Feuerwehrkräfte wurde eine verletzte Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes versorgt; die Feuerwehr richtete das Fahrzeug wieder auf. Außerdem sicherte die FF Mühlhausen die Einsatzstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und band ausgelaufene Betriebsmittel auf. Während der durch die Polizei stattfindende Unfallaufnahme und der Einsatzdauer war die ST2035 teilweise voll gesperrt.

Zur Unfallursache sowie der Schwere der Verletzungen kann seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden. Neben der Feuerwehr war auch der Rettungsdienst, die Polizei, der zuständige Kreisbrandmeister und ein Abschleppunternehmen im Einsatz.