Heckenbrand droht überzugreifen

Brandeinsatz
Zugriffe 1557
Einsatzort Details

Aulzhausen
Datum 27.05.2023
Alarmierungszeit 13:17 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Brandeinsatz -> B3

Einsatzbericht

Am Nachmittag des 27. Mai 2023 wurde die FF Mühlhausen zunächst mit dem Einsatzstichwort "Brand 1 – brennender Busch" nach Aulzhausen alarmiert. Noch auf dem Weg zur Einsatzstelle wurde das Alarmstichwort von der zuerst eintreffenden Feuerwehr Aulzhausen erhöht, wodurch zusätzliche Kräfte angefordert wurden.

Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Hecke in Brand geraten war und das Feuer bereits auf ein angrenzendes Gebäude und einen Schuppen übergegriffen hatte. Um eine weitere Ausbreitung zu verhindern und das Feuer zu löschen, setzten die Feuerwehren mehrere Strahlrohre ein. Atemschutzgeräteträger wurden ebenfalls eingesetzt, um das Innere des Gebäudes zu erkunden. Während des Einsatzes war die Ortsdurchfahrt Aulzhausen teilweise vollgesperrt. Die Feuerwehr kann keine Angaben zur Brandursache und zum Ausmaß der Schäden machen. Der Einsatz dauerte ungefähr 2 Stunden.

Neben der FF Mühlhausen waren auch die Feuerwehren aus Aulzhausen, Affing, Gebenhofen und Anwalting im Einsatz. Zusätzlich unterstützten die Feuerwehr Gersthofen mit einer Drehleiter und die Kreisbrandinspektion die Einsatzkräfte vor Ort. Ebenfalls im Einsatz waren die Polizei und der Rettungsdienst.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder