Abbinden einer Ölspur

Technische Hilfeleistung
Zugriffe 1316
Einsatzort Details

ST2035, Fahrtrichtung Augsburg -> Mühlhausen
Datum 05.03.2018
Alarmierungszeit 18:45 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Techn. Hilfeleistung -> THL1

Einsatzbericht

Kurz vor dem Abrücken unserer vorherigen Einsatzstelle wurden wir auf eine Ölspur auf der ST2035 hingewiesen. Das KdoW erkundete samt Anhänger die Lage und bestätigte die Meldung.

Gemeinsam mit den nachrückenden Einsatzkräfte des Löschgruppenfahrzeuges wurde die einseitige Verkehrsführung übernommen und die Gefahrenstelle beseitigt.

Bei der Ankuft am Feuerwehrhaus stellten wir fest, dass der Bereich vor unseren Toren zugeparkt war. Glücklicherweise mussten wir zu diesem Zeitpunkt nur ein- und nicht ausrücken. Wir weisen daher an dieser Stelle auf das Parkverbot vor unserem Gerätehaus hin. Bitte denke immer daran: Im Zweifel können wir nicht ausrücken - und vielleicht bist Du es, der als nächstes Hilfe benötigt.