eiko_icon Brennt Wald

Brandeinsatz
Zugriffe 175
Einsatzort Details

Verbindungsstraße Haunswies -> Griesbeckerzell
Datum 27.06.2019
Alarmierungszeit 13:48 Uhr
Alarmierungsart Sirene/Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

FF Mühlhausen
Fahrzeugaufgebot   LF10  KdoW
Brandeinsatz -> B3

Einsatzbericht

Gegen 13:48 Uhr wurde die Feuerwehr Mühlhausen zu einem gemeldeten Waldbrand zwischen Haunswies und Griesbeckerzell alarmiert. In diesem Waldstück brannten aus bis dato ungeklärten Gründen ein großer Haufen von gelagertem Holz vollständig und beschädigte dabei auch einige Bäume.

Vor Ort waren wir im Rahmen der Löschwasserversorgung eingesetzt. Die auf der Anfahrt ausgerüsteten Atemschutzgeräteträger mussten nicht zum Einsatz kommen.

Mit im Einsatz waren die Feuerwehren aus Affing, Haunswies, Aulzhausen, Gebenhofen, Anwalting, Griesbeckerzell, Edenried, Obergriesbach, Hollenbach, Igenhausen, Stotzard und Aindling - außerdem die Kreisbrandinspektion mit KBM und KBIs, die Polizei und der Rettungsdienst. Außerdem waren auch Landwirte vor Ort, welche mit Wasser- bzw. Güllefässern Löschwasser in großer Menge herbeischafften.